Samstag, 30. März 2013

Maya in der Mausefalle...

Guten Abend,

heute möchte ich euch gern die erste von drei Mausefallen zeigen, die ich zu Ostern gebastelt habe. Da wir uns zu Ostern eigentlich nichts schenken, habe ich dennoch diese Mausefallen als Notizzettelhalter gebastelt, damit wir eine Kleinigkeit zum verschenken haben.
Für diese Mausefalle habe ich das süße Motiv mit der kleinen Maya aus der "All for Girls" Kollektion von Whiff of Joy verwendet. Die Kleine ist so süß mit ihrem Kaktus =)
Ich habe alles vorwiegend in grün gehalten. Das passt so schön zum Frühling; auch wenn er sich noch nicht so recht zeigen mag...
Die verwendeten Stanzen sind von Whiff of Joy und Magnolia. Koloriert habe ich mit meinen Copics.
Das schöne Designpapier im Hintergrund ist von Magnolia.
Die Blätterstanze unter den Blumen (von Wild Orchid Crafts) ist von SU.
Mit dieser gepimpten Mausefalle möchte ich gerne an dieser Challenge teilnehmen:
Whiff of Joy Challenge - Butterflies
Ich wünsche euch ein schönes Osterfest und freue mich schon jetzt auf eure lieben Kommentare.

Liebe Grüße
Susi


Freitag, 29. März 2013

Piraten Henry II.

Hallo meine lieben Leserinnen,

heute zeige ich euch den zweiten Hänger, den ich für unsere andere Nichte gebastelt habe. Ihn habe ich ebenfalls mit einem der süßen Henrys aus dem Secret Stamp Kit von Whiff of Joy gestaltet.
Diesmal habe ich den Hänger aber in einer anderen Farbe gestaltet. Ich hoffe jetzt einfach mal, dass sich die beiden Mädels nicht in die Haare bekommen, weil die Hängerchen anders aussehen...
Henry habe ich mit meinen Copics koloriert und das Fernglas und den Griff des Schwertes habe ich wieder mit dem Wink of Stella Stift beglittert. Das "Tau" ist von einem Preisschild eines Pullovers von meinem Freund. Da er sich öfters mal T-Shirts, Pullover oder Jacken von dieser Marke kauft, werde ich immer wieder mit neuen "Taus" versorgt =) Auch die kleine Landkarte auf Leinen ist von diesem Preisschild *hihi*
Die Bannerstanze und die Spitzenstanze sind DooHickey Cutting Dies von Magnolia. Die Charms und die Heft-Randstanze sind von Whiff of Joy.
Mit diesem Hängerchen möchte ich an folgenden Challenges teilnehmen:
Fairytale Challenge - Hängerchen
Stampin for the Weekend - Anything but a card
Stempelsonne - Mit Fell und Schwanz

Nun hoffe ich, dass das Hängerchen bei unserer Nichte gut ankommt und es auch euch gefällt =)

Ganz liebe Grüße
Susi

Mittwoch, 27. März 2013

Wandhänger mit Piraten Henry

Guten Morgen,

heute möchte ich euch gern ein neues Projekt mit einem der süßen Piraten Henrys aus dem geheimen Stempelset von Whiff of Joy zeigen. Da an diesem Wochenende Ostern ist, wollte ich unseren Nichten eine Kleinigkeit basteln und da ist u.a. dieser Hänger entstanden:
Als Grundlage hierfür habe ich wieder die Pappeinlage der Clearstamps von Whiff of Joy auf Fototkarton aufgemalt und ausgeschnitten. Das funktioniert richtig klasse.
Zur Gestaltung habe ich verschiedene Dinge verwendet. Zum Beispiel Wellpappe, Muscheln und Charms von Whiff of Joy. Der gepunktete Hintergrund ist ein Clearstamp von Whiff of Joy. Der Postcard Stempel ist von Magnolia.
Koloriert  habe ich Henry mit meinen Copics. Das Gold und sein Fernglas habe ich anschließend mit dem Wink of Stella Stift geglitzert. Man sieht es nur ganz leicht, aber wenn das Licht darauf fällt, wirk es richtig toll.
Ich hoffe, der kleine Hänger kommt gut an und euch hat er auch gefallen. Über eure lieben Kommentare freue ich mich jetzt schon =)

Liebe Grüße
Susi

Dienstag, 26. März 2013

Zwei gepimpte Filtertüten...

Guten Morgen,

heute möchte ich euch gern zwei gepimpten Filtertüten zeigen. Für beide Filtertüten habe ich das gleiche Motiv verwendet und auch die gleiche Farbkombi. Dennoch sehen beiden Filtertüten unterschiedlich aus.
Für diese hier habe ich folgende Utensilien aus Baffies Kreativladen verwendet:
Tilda with Icecream aus der With Love Collection
Und so schaut die zweite Filtertüte aus:
Für diese Filtertüte habe ich u.a. noch folgende Materialien verwendet:
Hier nochmal der direkte Vergleich:
Vielen Dank, dass ihr wieder vorbei geschaut habt.
Ich wünsche euch noch einen schönen Diestag.

Liebe Grüße
Susi

Sonntag, 24. März 2013

Weiße Weihnacht auf CAOTY

Guten Morgen meine lieben Leserinnen,

heute ist es wieder Zeit für eine Weihnachtskarte, denn heute ist der 24. und somit beginnt wieder eine neue Challenge auf Christmas All Over The Year. Passend zum derzeitigen Wetter haben wir das Thema
Weiße Weihnachten
Für diese Challenge habe ich mir mal was Besonderes ausgedacht. Das süße Motiv habe ich schon seit sooo langer Zeit, aber bisher habe ich die süße Robbe noch nicht ein Mal verwendet. Und dabei sind Robben meine Lieblingstiere (neben meinen Kaninchen...versteht sich *lach*) Der Stempel ist von Whiff of Joy. Koloriert habe ich mal wieder mit meinen Copics.
Da das Thema "Weiße Weihnachten" lautet, sollte das ganze Projekt in weiß gehalten sein (mit Außnahme des Stempelmotivs und der Schrift). Da ich keine Stanzen in dieser Größe habe, habe ich mir kurzerhand eine Packung Clearstamps von WoJ hervor genommen und den Pappeinleger als Schablone verwendet und die Form per Hand ausgeschnitten. Diesen Tipp hatte ich von Marion aus dem Whiff of Joy DT. Klasse, oder?
Die Schneeflocken um den kleinen Seehund sind von Magnolia und mit SU Savanne gestempelt. Die Wolkenstanze und der große Doily sind Stanzen von Magnolia DooHickey.
Die Blumen sind von Wild Orchid Crafts und der Schriftzug von Whiff of Joy.
Auf den Fotos kann man es ganz gut erkennen: Ich habe die Ohrenschützer und den Schal mit meinem neuen Wink of Stella Stift beglittert. Das sieht so schön aus. Die Blumen habe ich mit Stickles beglittert.
Ich hoffe euch hat meine kleine Winterkarte gefallen. Herzlichen Dank für die lieben Kommentare die ihr mir immer hinterlasst.

Liebe Grüße
Susi

Freitag, 15. März 2013

Gießkanne auf Stempel Magie

Guten Morgen,

die Häflte des März' ist schon vorbei und das heißt: eine neue Challenge auf Stempel Magie beginnt. Diesmal haben wir das tolle Thema: Gießkanne
Ich habe hierfür ein kleines Hängerchen gebastelt.
Da bald die Gartensaison beginnt und viele Freunde und Bekannte dann viel Zeit im Grünen verbringen, habe ich dieses Thema aufgegriffen und ein Gartenhängerchen gebastelt. Die beiden Motive sind aus älteren Magnolia Kollektionen. Koloriert habe ich wieder mit meinen Copics.
Hier habe ich wieder einmal die schönen Poststempel von Magnolia verwendet. Außerdem auch meine heißgeliebte Crackle Farbe von Distress. Die Zaunstanze ist von Magnolia.
Kleine Highlights habe ich mit Liquid Pearls gesetzt. Ansonsten habe ich auf viel Deko verzichtet. Nur ein Knopf und eine kleine Schleife wurden noch angebracht ;)
Nun hoffe ich, dass euch unser Thema und meine Umsetzung gefällt. Über eure Kommentare freue ich mich schon jetzt.

Liebe Grüße
Susi

Mittwoch, 13. März 2013

Die Gewinnerin meiner Mausefalle...

Hallo ihr Lieben,

nun habe ich es auch geschafft, eine Gewinnerin für meine Mausefalle von unserem Blog Hop auf Baffies ShopBlog auszulosen.

Die Gewinnerin lautet:

************************************
**********************************
********************************
******************************
****************************
**************************
************************
**********************
********************
******************
****************
**************
************
**********
********
******
****
**


Herzlichen Glückwunsch, liebe Seija. Bitte maile mir doch deine Adresse, damit ich die Mausefalle auf den Weg zu dir schicken kann.

Liebe Grüße
Susi

Kleiner Pirat Henry...

Hallo und guten Morgen,

heute startet auf Baffies Kreativladen - Der ShopBlog eine neue Challenge mit dem tollen Thema: Kleines Mitbringsel. Hierfür habe ich das niegelnagelneue geheime Stamp Kit von Whiff of Joy verwendet. Naja, zumindest einen ;)
Wieder ist eine kleine Milchtüte entstanden. Weil ich die Idee, den Hintergrund selbst zu gestalten so toll auf Flatis Blog fand, wollte ich das auch mal probieren. Das Ergebnis gefällt mir richtig gut.
Als Grundlage habe ich einfachen beigen Cardstock verwendet und mit verschiedenen Stempelkissen gewischt. Anschließend habe ich mein tolles Stempelset, welches ich mir aus dem Urlaub mitgebracht habe, wild bestempelt ;)
Die Stanze im Hintergrund ist der Fairytale Tag von Magnolia. Diesen habe ich mit Distress Crackle Paint bepinselt. Ich liebe diese Farbe!
Der Totenkopf ist auch aus dem geheimen Frühlingskit von WoJ. Der Mini-Tag ist eine Stanze von Magnolia und Spruch darauf ebenfalls von WoJ. Den schönen rustikalen Metallknopf habe ich von der lieben Clarissa bekommen. 
Koloriert habe ich Henry mit meinen Copics.
Hier sind nochmal die Ansichten von den anderen Seiten des Milchkartons:
So, nun ran an die Basteltische und losgebastelt. Wir freuen uns auf eure Beiträge =)

Liebe Grüße
Susi