Samstag, 24. August 2013

Gepimpte Streichholzschachtel auf CAOTY

Guten Morgen,

Weihnachten rückt immer näher und deswegen heißt es: Vorproduzieren =)
Auf unserem wunderschönen Challengeblog Christmas all over the year beginnt heute wieder eine neue Herausforderung mit dem Thema:
Gepimpte Streichholzschachtel.
Meine Umsetzung schaut so aus:
Verwendet habe ich eine leere Streichholzschachtel damit man darin ein paar Kleinigkeiten verschenken kann. Verziehrt habe ich sie mit einer super süßen Tilda aus der Weihnachtskollektion von vor zwei Jahren. Die wunderschönen Weihnachtsbäume habt ihr sicherlich auch schon bemerkt, oder? Designt wurden sie von keinen geringeren als den lieben Schnipseln. Die schöne Stanze könn ihr ab sofort exklusiv bei Whiff of Joy kaufen. Toll oder? Ich liebe diese Weihnachtsbäume jetzt schon. Mädels, ihr seid klasse!
Das Designpapier ist von Magnolia, ebenso der Spruch und die Zaunstanze. Die Bäume habe ich noch ein wenig mit Crackle Paint in weiß und Vintage Photo bemalt. Das Band ist von SU und die kleinen Schellen haben mit meine Eltern aus ihrem Hollandurlaub mitgebracht =) 
Ich freue mich, dass ihr wieder vorbei geschaut habt und mir immer so liebe Kommentare hier lasst.

Liebe Grüße
Susi



Kommentare:

  1. Auf den ersten Blick köntne man garnicht meinen, dass es auch wirklich eine Streichholzschachtel ist, sieht echt super aus, klasse!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen

  2. Hallo Susi,
    eine tolle Schachtel.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  3. Zuckersüße Streichholzschachtel ganz ganz niedlich.
    LG Elfie

    AntwortenLöschen
  4. Huhu liebe Susi,
    Toll sieht deine Schachtel aus und viiieeelen Dank für deine liebe Werbung. Du bist echt zum Knutschen.
    Schick dir viele liebe Grüsse aus dem sonnigen Caorle :)
    Clarissa xx

    AntwortenLöschen