Dienstag, 2. April 2013

Add some metal bei Cards und more

Guten Morgen,

vor ein paar Wochen fragte mich die liebe Dunja, ob ich nicht Interesse an einer DT-Arbeit auf ihrem Challengeblog habe. Gerne habe ich zugesagt und nun ist es soweit. Mein erster Beitrag auf dem Cards und More Challengeblog ist fertig. Das Thema für die kommenden zwei Wochen lautet:
Add some Metal
Für dieses Thema habe ich eine leere Konservendose gepimt. Die Anleitung hierzu lieferte das Stempeleinmaleins. Es hat wirklich einen Riesenspaß gemacht, diese Dose zu gestalten.
Weil der Beschenkte so gern verreist, hat dieser süße "Henry Sparrow" aus dem geheimen Stamp Kit von Whiff of Joy perfekt gepasst. In dieses Motiv habe ich mich sofort verliebt, als es das erste Mal auf dem WoJ Blog aufgetaucht ist. In diesem Moment stand fest: Das Stamp Kit musst du haben!
Koloriert habe ich mit meinen Copics.
Für dieses Projekt sind gleich mehrere neue Bastelutensilien zum Einsatz gekommen: die Stanze in Form von Spitze ist aus der neuen Kollektion von Magnolia, die Wolken- und Wimpelstanze von Magnolia und das schöne Garn.
Der Vers ist aus dem Vintage Stamp Set von WoJ und die Blumen von WOC.
Damit der Deckel nicht so nackig aussieht, habe ich einen Pappdeckel bestempelt (das Motiv ist auch aus dem geheimen Stamp Kit von WoJ) oben auf den Metalldeckel geklebt.
Auch dieser Schriftzug ist von Whiff of Jay. Wie ihr seht, habe ich wieder Unmengen der weißen Crackle Farbe verwendet. Ich kann einfach nicht mehr ohne =)
Zum Thema "Reisen" fand ich die Briefmarke total passend. Ich habe sie vor Kurzem von einem Brief abgefummelt und hier auf meine Konservendose geklebt.
So sieht die Konservendose geöffnet aus. Hinein sind neben Geld für Reisen, noch ein paar andere Kleinigkeiten gewandert. Anschließen wurde die Dose mit Hilfe von Glossy Accents verklebt.
Ich hoffe, euch hat mein Beitrag gefallen.

Liebe Grüße
Susi

Kommentare:

  1. Eine superschöne Dose, liebe Susi! Sieht wirklich unglaublich toll aus, mit all diese kleinen liebevollen Details. Dank Deiner Werke mit dem Piraten-Stempel-Kit von WOJ kann ich es gar nicht mehr erwarten, bis diese auch "normal" käuflich zu erwerben sind. Schauen soooo toll aus! Ich bin sonst kein Piraten-Fan, aber mit dem niedlichen Henry sind sie wirklich super schnuckelig.
    Ganz lieben Gruß und einen schönen Wochenstart
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. Die Dose sieht wirklich total piratig aus, die Bordüre ist superschön und dann noch die echte Briefmarke, wirklich toll. Es ist immer wieder genial, was du so zauberst.
    Wünsch Dir eine tolle Osterwoche und sag bis bald.
    VLG Clarissa

    AntwortenLöschen
  3. Boah, das ist ja mal megagenial deine Dose...der Wahnsinn!!!
    ich mache selbst ja auch gerne Dosen aber was du da alles unterbekommen hast ist einfach genial...ein megageniales Werk, super stimmig und mit vielen tollen Details!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susi,

    Deine gepimpte Dose ist wundervoll!!! Gefällt mir super gut!!! GLG ANDREA

    AntwortenLöschen
  5. Deine aufgehübschte Konservendose ist wunderschön liebe Susi. Herzlich Willkommen in unserem Team, wir freuen uns alle sehr, dass Du dabei bist und Dein "Einstandswerk" ist genial. Deine Coloration ist wieder einmal sehr schön.

    herzliche Grüße
    Dunja

    AntwortenLöschen
  6. Absolutely fabuloous, love it, Henry is so cute as pirate, love the image and what you created, hugs, Marion

    AntwortenLöschen
  7. Das ist eine suuper Tolle Dose geworden da stimmt einfac alles nd es passt alles so super zusammen. Und der Stempel einfach nur super süß.
    Es gib immer so viele Details bei dir auf den Karten. So schön.
    Lg Elfie

    AntwortenLöschen