Donnerstag, 8. März 2012

Winter im Wald - # 109 Night Shift Stamping



Guten Morgen,

zwar ist vom nahenden Frühling derzeit noch nicht allzu viel zu merken, aber er kommt :) Es ist Donnerstag und somit beginnt wieder eine neue Challenge auf Night Shift Stamping. Das ist meine erste Challenge als Mitglied des Designteams und dafür habe ich folgende Karte zum Thema "Winter im Wald" gebastelt.


Ich habe mich für meinen Einstand im Designteam für die bezaubernde "Midwinter Tilda" entschieden. Koloriert habe ich mit meinen Copics. Da pink eine meiner Lieblingsfarben ist, habe ich mich vorrangig für diese Farbe entschieden (außerdem leuchtet sie so schön).

Die Blumen (bis auf die Kirschblüte, die ist von Magnolia) habe ich mal wieder mit der Stanze von Marianne Design bebastelt. Ich finde, die passen auf jede Karte :)

Weitere Materialien

Papier
DoCrafts
Kanban

Stanzen
DooHickeys
Marianne Design

Sonstiges
Stickles
Spacer
Blütenstände
Halbperlen


Die Sterne sind Spacer und mittels Brads festgemacht. Ich mag sie total gern und verwende sie auf vielen meiner Weihnachtskarten. Die Rispen sind von WOJ.

Ich hoffe, euch gefällt die Karte.

Bis bald.
Susi

Kommentare:

  1. Oh mein Gott, wie süß ist die denn? Das ist ja eine ganz zauberhafte Karte geworden. Soooo schön. Da gefällt mir einfach alles an der Karte.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  2. Total hübsch, eine wunderschöne Karte und so viele tolle dekorative Elemente drauf zu entdecken. Super!
    Lg Michi

    AntwortenLöschen